Archiv der Kategorie: Belletristik

Das Labyrinth der Wörter

Das Labyrinth der Wörter Marie-Sabine Roger 9783423212847 DTV Deutscher Taschenbuch Verlag   Germain, mitte 40, Analphabet, hat keinen festen Job und wohnt in einem Wohnwagen. Er schnitzt Holzfiguren, baut Gemüse an und trifft sich mit Annette. Eines Tages trifft er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Hinterlasse einen Kommentar

Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers

Bernhard Hoëcker Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers Mit Gëocaching zurück zur Natur ISBN: 978-3-499-62252-6 Rowohlt Verlag   Bernhard Hoëcker ist wohl das bekannteste Beispiel für Geocaching. Im Mai 2007 veröffentlichte er dieses wundervoll witzige Buch mit all seinen Erfahrungen die er bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geocaching, Humor, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar

Die Macht des Zweifels

Jodi Picoult Die Macht des Zweifels ISBN: 9783492263153 Piper Verlag Als Nina erfährt, dass ihr 5-jähriger Sohn missbraucht wurde bricht für sie eine Welt zusammen. Sie versucht de Täter ausfindig zu machen. Nathaniel, ihr Sohn, kann nicht helfen, denn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Physiker

Friedrich Dürrenmatt Die Physiker ISBN: 9783257230475 Diogenes   Drei Physiker geben sich als geisteskrank aus und lassen sich sich ins Irrenhaus einweisen. H. G. Beutler gibt sich als Isaac Newton aus, E. H. Ernestin als Albert Einstein und J. W. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ich die Welt retten würde, wenn ich Zeit dafür hätte

Olaf Schubert Wie ich die Welt retten würde, wenn ich Zeit dafür hätte ISBN: 9783596186051 Fischer (Tb.), Frankfurt Für Olaf-Schubert-Liebhaber ein Muss. Begleite Olaf einen Tag lang durch sein Leben. Es ist sehr witzig geschrieben und im typischen Olaf-Stil geschrieben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Herz ihrer Tochter

Jodi Picoult Das Herz ihrer Tochter 9783492263764 Piper Verlag Shay Bourne arbeitet bei den Nealons als Handwerker um ein Zimmer zu renovieren. Als er eines Tages auf Arbeit kommt, erwischt er Kurt Nealon wie er Elisabeth Nealon, seine Tochter, missbraucht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar