Malcolm Rose „Querschläger“

Autor: Malcolm Rose

Titel: Traces – Querschläger

Bd. 2

978-3-499-21514-8

Rowohlt Verlag

 

 

 

 

Im futuristischen London beginnt Luke Harding nun offiziell mit seiner Arbeit als forensischer Ermittler.

Eine Ärztin wurde niedergeschossen und kurz davor fast auch ein weißer Junge. Luke ermittelt und stößt bald darauf auf eine illegale, religiöse Gruppe, die einen gewaltigen Hass gegen Weiße, Ärzte und die Paarungskommissionen hat.

Es sterben weitere Menschen noch bevor, er wirklich handeln konnte. Und eher er sich versieht steckt er selber in einer Undercover-Mission, bei dem er auch sein Leben in Gefahr bringt.

Auch der zweite Teil der Traces-Reihe ist ganz im Stil des ersten Bandes. Neben Spannung kommt auch ein bisschen trockener Humor, wenn sich Luke wiedermal über Malc, seinen mobilen Computer ärgert.

Sehr empfehlenswert für junge Erwachsene und alle die CSI lieben.

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Jugendbuch, Kinderbuch, Krimi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.