Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick

Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick

Jennifer E. Smith

16,90€

Carlsen

Es gibt viele Zufälle im Leben. Manche nennen sie Schicksal, manche Bestimmung. Was es in Hadleys Fall ist, kann man vielleicht zu allem zuordnen. Denn die 17-jährige muss zu einer Hochzeit. Die Hochzeit ihres Vaters. Und die wird nicht mit ihrer Mutter stattfinden. Hadleys Eltern sind geschieden und sie hat das unschöne Los gezogen, bei dieser Hochzeit als Brautjungfer dabei zu sein. Ihre Stimmung ist also an diesem Morgen nicht die beste als sie die letzten Sachen für ihre Reise nach London vorbereitet. Die Monate zuvor hat sie sich schon ausgemalt, wie sie denn den Flug verpassen würde, doch so wie es dann kommt, hat sie sich das nicht vorgestellt. Denn genau heute ist das Flugzeug pünktlich und genau heute möchte halb Amerika zu seinen Verwandten fliegen. Hadley muss zwischen den Massen von Menschen warten, ob es ihr gefällt oder nicht.

Doch dann begegnet ihr Oliver. Ein Student, der zu seiner Familie nach London fliegt mit einem Anzug im Gepäck. Sie sprechen über dies und das und stellen fest, dass sie auch im Flugzeug nahe beieinander sitzen werden. Hadleys Herz macht Luftsprünge und sie stellt zu ihrer Verwunderung fest, dass sich ihre Ängste in Luft auflösen, wenn Oliver ihr irgendwas erzählt. Auf dem Flug kommen sie sich etwas näher und als sie sich auf dem Flughafengelände in England verlieren, weiß sie, dass sie ihn unbedingt wiedersehen muss.

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Jugendbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *