Heute wegen Glück geschlossen

Leconte_Glueck_115x185.indd

 

 

Patrice Leconte

Heute wegen Glück geschlossen

9783431038460

Erschienen bei Lübbe

 

 

Der gutaussehende Thomas arbeitet im Stylo dé Venue, einer Papeterie mit nostalgischem Charme. Neben ihm arbeitet dort noch eine Schar hübscher, junger Kolleginnen. So schwer sollte es also nicht sein die Frau fürs Leben zu finden. Doch Thomas hat bereits feste Vorstellungen wie “Sie” aussehen soll: kurze dunkle Haare muss sie haben. Eines Tages trifft er die hübsche Colette in der Metro. Sofort ist ihm klar: Das ist die Frau seines Lebens.  Doch ehe er sie ansprechen kann ist sie auch schon wieder weg.

Später kommt Colette in die Papeterie in der Thomas arbeitet. Sie lässt sich von ihm beim Kauf einer Postkarte beraten. Nun macht sich Thomas auf die Suche nach Colette und kommt so manchem Geheimnis auf die Spur.

 

Eine wundervolle Geschichte für trübe Tage und eine schöne Tasse heißen Tee.

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Belletristik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *