Hector und die Geheimnisse der Liebe

„Hector und die Geheimnisse der Liebe“
Francois Lelord
Piper Verlag
ISBN 978-3-49225383-3
9,00€

Hector ist Psychiater. Er kennt die Leiden, die die Liebe mit sich bringt und auch er leidet ab und an unter ihr. In diesem Abenteuer wird er von dem Chef seiner Freundin Clara um Hilfe gebeten. Er soll einen Professor wieder finden, der Forschungen zu einer Liebesdroge für die Firma machte und mit den Ergebnissen verschwand. Hector ist skeptisch, kennt er den Professor doch gut, da sie beide an den Geheimnissen des Glücks geforscht haben. Die Spur führt ihn nach Asien, wo er allein auf sich gestellt, die hübsche Masseuse Vayla kennen lernt und kurz darauf selbst zu einem Versuchsobjekt des Professors wird.

Das zweite Abenteuer Hectors ist eine Geschichte nicht nur über den Liebeskummer, sondern auch der Liebe an sich und fasst sie charmant in kleinen Blüten zusammen. Eine passende Geschichte für Menschen, die nicht nur gerne schöne und intelligente Liebesgeschichten lesen, sondern auch gerne mal tiefer in die Psyche anderer blicken möchten.

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Belletristik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.