Victoria Hanley „Zarias Geheimnis“

Autor: Victoria Hanley

Titel: Der magische Elfenbund – Zarias Geheimnis

Band 1

978-3-414-82264-2

Boje Verlag

 

 

Mit dem 14. Lebensjahr bekommt jede Elfe ihren eigenen Zauberstab und ihre Kristalluhr, die den Zaubergrad und die magischen Einheiten anzeigt, die jede Elfe besitzt.

Damit beginnt das Abenteuer von Zaria. Und zu ihrer Überraschung hat sie den höchsten Zaubergrad und gehört somit zu den magischsten Wesen in Elfenreich.

Doch ihre Mentorin, die man ihr zum weiteren Lernen zugewiesen hat, hat nicht wirklich freundliche und fördernde Absichten.

Dazu kommt das Zaria innerhalb einiger Stunden gegen mehrere wichtige Gesetze Elfenlandes verstößt, unerlaubt bestimmte Zauber anwendet und von einem Problem ins nächste stolpert.

Und plötzlich schwebt sie in höchster Gefahr. Doch was hat das Verschwinden ihrer Eltern vor 5 Jahren damit zu tun?

Ein magischen Abenteuer, dass teilweise fesselnder und  spannender hätte sein können. Trotzdem auch viele schöne und auch mal neue Eindrücke über magische Wesen hinterlässt.

Ab September kommt dann auch der zweite Teil in die Buchläden „Zarias Sehnsucht“, wieder im Boje Verlag.

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Jugendbuch, Kinderbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.